Offene Stellen für Kandidaten

Aktuelle Stellenangebote

offene-stellen
Sie sind auf der Suche nach dem nächsten beruflichen Schritt? Schauen Sie sich die aktuellen Stellenangebote an, die wir derzeit im Auftrag unserer Klienten zu besetzen haben.

Finden Sie sich in der Beschreibung wieder, sehen Sie eine berufliche Perspektive für sich? Dann nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf oder senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der entsprechenden Kennziffer zu.
Leitender Oberarzt (m/w) Gynäkologie

Für ein mehrfach ausgezeichnetes, akademisches Lehrkrankenhaus mit bester Reputation suchen wir sobald als möglich einen

Leitenden Oberarzt (m/w) Gynäkologie

Arbeitsort:

Norddeutschland

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe:

  • Abdeckung des gesamten Leistungsspektrums der Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Zertifiziertes Brust-/Gynäkologisches -/Perinatalzentrum
  • Ca. 4.500 Operationen p.a.
  • Über 3.000 Geburten p.a.
  • Modernste operative und laparaskopische Behandlungen bei Erkrankungen von Brust, Blase und Genitalorganen
  • Eigener Sectio-OP
  • Abteilung mit 30 ärztlichen Mitarbeitern, 30 Hebammen und 90 Pflegekräften
  • Weiterbildungsmöglichkeit im Bereich der laparaskopischen Onkologie ist gegeben

Anforderungsprofil:

  • Facharzt (m/w) für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Gute klinische Erfahrung auf Oberarztebene
  • Umfassende Kenntnisse insbesondere im Bereich der Gynäkologie
  • Ideal: MIC II-Zertifizierung
  • Hervorragende kommunikative Fähigkeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Durchsetzungsvermögen
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten, Angehörigen, Mitarbeitern
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Erfahrung in moderner Mitarbeiterführung und -motivation
  • Abteilungsübergreifendes Organisationsverständnis und wirtschaftliche Denke

Sonstiges :

  • Stadt mit hohem Freizeitwert
  • Vielfältiges kulturelles Angebot
  • Exzellente Infrastruktur

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer 01113 zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Email: info@krier-consult.de

Oberarzt (m/w) Internistische Onkologie und Hämatologie

Für ein solide geführtes und regional anerkanntes Krankenhaus mit ca. 300 Betten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Oberarzt/-ärztin Internistische Onkologie und Hämatologie

Arbeitsort:

Großstadt, südliches Niedersachsen

Krankenhaus:

  • Akademisches Lehrkankenhaus mit 7 Fachabteilungen
  • Mehrere zertifizierte Zentren: Brustzentrum, Darmkrebszentrum, Lungenkrebszentrum, …
  • Moderne Ausstattung
  • Konfessioneller Träger
  • zu einem Klinikverbund gehörig

Klinik für Internistische Onkologie und Hämatologie:

  • Abdeckung des gesamten Leistungsspektrums an Diagnostik und Therapie hämato-onkologischer Erkrankungen mit Ausnahme der Transplantations-/Induktionstherapien: Z. B. Planung/Durchführung der hämatologisch-onkologischen Diagnostik; Medikamentöse und kombinierte Tumorbehandlungen (molekulare Therapien, Gefäßwachstums-/Signalübertragungs-Blocker, Immunregulatoren, Chemotherapeutika… etc.); Einsatz neuer Therapieverfahren in klinischen Studien; Schmerzbehandlung, Tumornachsorge, Palliative Begleitung, … etc.
  • Onkologische Station, großes MVZ mit 20 Therapieeinheiten sowie eine weitere Zweigstelle
  • Versorgung der stationären und ambulanten Patienten in enger Kooperation mit den Partnern des Klinikverbundes
  • Es besteht eine strukturierte Zusammenarbeit mit allen onkologisch tätigen Disziplinen (Radiologie, Pathologie, Chirurgie; Strahlentherapie… etc.)
  • Zertifizierter, onkologischer Partner mehrerer, zertifizierter Organkrebs-Zentren (Brust-, Darm- und Lungenkrebszentrum)
  • Teilnahme an vielen multizentrischen Studien
  • Volle Weiterbildungsbefugnis für die Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie (36 Monate)

Aufgaben:

  • Betreuung der hämatologischen und onkologischen Patienten, inklusive der palliativ-medizinischen Versorgung
  • Teilnahme an den regelmäßig stattfindenden Tumorkonferenzen der Organkrebszentren
  • Einbindung in die Studientätigkeit
  • Teilnahme am onkologischen Hintergrunddienst

Anforderungsprofil:

  • Facharzt (m/w) für Hämatologie und internistische Onkologie
  • Erfahrung in der umfassenden und kompetenten Versorgung im ambulanten und stationären Bereich
  • Freundliche, verantwortungsvolle und teamfähige Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Engagement, Organisationsstärke und Einfühlungsvermögen

Sonstiges:

  • Exzellent geführte hämato-onkologische Klinik mit entsprechender Reputation
  • Überregional anerkanntes, betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kollegiales und professionelles Umfeld
  • Großstadt mit großem Bildungs-, Freizeit- und Kulturangebot
  • Übernahme der Umzugskosten

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte unter der Kennziffer 01112 per Email zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir  Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Fax: 0 6106 – 64 32 – 67
Email: info@krier-consult.de

Chefarzt (m/w) Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie

Für ein modernes Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung (Klinikverbund) suchen wir zum Januar 2018 eine/n

Chefarzt/-ärztin Klinik für Innere Medizin/Gastroenterologie

Arbeitsort:

Niedersachsen

Krankenhaus:

  • Ca. 4.000 stationäre und ca. 10.000 ambulante Patienten p.a.
  • Moderne Ausstattung
  • Konfessioneller Träger

Klinik für Innere Medizin:

  • Abdeckung des gesamten Leistungsspektrums der Inneren Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie im Rahmen der Grundversorgung
  • Vollständig renovierte Klinik, der ein Labor sowie die Röntgenabteilung angeschlossen ist (Digitales Röntgen, Durchleuchtungsanlage u. CT-16-Zeiler vorhanden…))
  • Modern ausgestattete Funktionsdiagnostik (u.a. neues Ultraschallgerät)
  • 40 Betten + 6 (ITS)-Betten (neu renoviert)
  • Ca. 1.600 stationäre Patienten p.a.
  • Ca. 800 ambulante Patienten p.a.
  • Ca. 150 Koloskopien

Die Position:

  • Chefarzt (m/w) der Klinik für Innere Medizin/Gastroenterologie
  • Nachfolgeregelung

Anforderungsprofil:

  • Facharzt (m/w) für Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Gastroenterologie
  • Gern, aber keine Bedingung: weitere Zusatzbezeichnung
  • Umfassende Expertise in den modernen endoskopischen Techniken und Interventionen sowie der gastroenterologischen Funktionsdiagnostik
  • Die Voraussetzungen für die Weiterbildungsberechtigungen sollten erfüllt sein
  • Hohe Sozialkompetenz, Kommunikations- und Führungsstärke sowie Einfühlungsvermögen
  • Abteilungsübergreifendes Organisationsverständnis und unternehmerische Denke

Sonstiges:

  • Sehr gutes, fachübergreifendes und kollegiales Arbeitsklima
  • Hohe Work-/Life-Balance
  • Vielfältige Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine, der herausragenden Bedeutung dieser Position entsprechende Vergütung
  • Übernahme der Umzugskosten

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte unter der Kennziffer 01111 per Email zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir  Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Fax: 0 6106 – 64 32 – 67
Email: info@krier-consult.de

Oberarzt (m/w) / Facharzt (m/w) und Ausbildungsassistent (m/w) Pneumologie

Für einen Maximalversorger in Norddeutschland, mit über 1.000 Betten und einer exzellent aufgestellten, pneumologischen Klinik, suchen wir ab sofort eine/einen

 

Oberarzt/-ärztin Pneumologie ,

Facharzt/-ärztin Pneumologie  und  Assistenzarzt (m/w) Pneumologie

 

Arbeitsort:

Norddeutschland

Die Klinik für Pneumologie:

  • Abdeckung des gesamten Spektrums pneumologischer Erkrankungen
  • Ca. 5.500 stationäre Patientenfälle p. a.
  • Ca. 110 Betten auf 2 Stationen / 8 Bereiche
  • Pneumologische Intensivstation mit 10 Betten
  • Schlaflabor mit 15 Betten
  • Zertifiziertes Lungenkrebszentrum
  • Eigene Abteilung für Thorakale Endoskopie (inkl. flexibler und starrer Bronchoskopie, Thorakoskopie, EBUS, Kyrotechnik …etc.)
  • Komplette, eigene Lungenfunktionsdiagnostik sowie allergologische Diagnostik und Therapie
  • Volle Weiterbildungsbefugnis für Innere Medizin/Pneumologie/Hämato-Onkologie
  • Weiterbildungsbefugnis für die Zusatz-Weiterbildungen Schlafmedizin/Allergologie und Intensivmedizin

Anforderungsprofil:

  • Facharzt/-ärztin für Innere Medizin
  • Schwerpunktbezeichnung Pneumologie (oder: auf Facharztebene: in Weiterbildung Pneumologie)
  • Alternativ: Schwerpunktbezeichnung Onkologie mit Bereitschaft zur Weiterbildung in der Pneumologie
  • Profunde Erfahrung und Fachkompetenz, je nach Ausbildungsstand
  • Kommunikationsstärke und Spaß daran, im Team zu arbeiten
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Interesse an der Mitwirkung bei Neugestaltung von Prozessabläufen und der Weiterentwicklung der Klinik
  • Interesse am Ausbau der regionalen und nationalen Vernetzung der Klinik
  • Freude an Ausbildung und Supervision von Ärzten

Sonstiges:

  • Solide, kontinuierliche Leistungsausweitung der Klinik
  • Pneumologische Klinik in herausragender Größe und exzellenter Reputation
  • Eigenständige, pneumologische Endoskopie
  • Täglich eigene Röntgenkonferenz
  • Bezahlte Fortbildungen
  • Gute Anbindung an verschiedene Universitäten mit Möglichkeit zur Promotions-/Habilitationsvorbereitung
  • Landschaftlich sehr reizvoll, hoher Freizeitwert
  • Alle Schulen und Schulträger vorhanden
  • 24-h-Kinderbetreuung am Klinikum

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer 01071 zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir  Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 gern zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon:       0 6106 – 64 32 – 66
Fax:       0 6106 – 64 32 – 67
Email:    info@krier-consult.de

Ltd. Oberarzt (m/w) Pneumologie

Für ein über die Region bekanntes und reputiertes Krankenhaus der Grund-und Regelversorgung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Leitende/n Oberarzt (m/w) Innere Medizinn-Pneumologie

Arbeitsort:

Südwestdeutschland

Krankenhaus:

  • ca. 400 Betten, knapp 800 Mitarbeiter/-innen
  • 10 Fachabteilungen und mehrere, zertigzierte Zentren
  • 15.000 stationäre und 33.000 ambulante Patienten p.a.

Innere Medizin:

  • Abdeckung eines breiten internistischen Spektrums im Rahmen zweier Medizinischen Kliniken
  • ca. 130 Betten, einschließlich der Chest Pain Unit, der Stroke Uni und der ICU
  • Medizinische Klinik I: Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie/Diabetologie, Hämato-Onkologie und Ernährungsmedizin
  • Medizinische Klinik II: Konventionelle und interventionelle Kardiologie
  • Die bestehenden, diagnostischen Möglichkeiten (Bodyplethysmographie, Spiroergometrie, Rechtsherzkatheter, flexible Bronchoskopie … etc.) sollen deutlich erweitert werden, sodass ein umfängliche diagnostische und interventionelle Pneumologie (inkl. EBUS, starre Bronchoskopie, Stentimplantation … etc.) abgebildet werden kann
  • Ein Schlaflabor ist bereits vorhanden

Position/Aufgaben:

  • Leitender Oberarzt (m/w) Innere Medizin/Pneumologie
  • Ausbau und Weiterentwicklung der pneumologischen Expertise des Hauses
  • Teilnahme am Hintergrunddienst

Anforderungsprofil:

  • Facharzt (m/w) Innere Medizin und Pneumologie
  • Profunde und mehrjährig klinische Erfahrung in einer pneumologischen Abteilung
  • Gute interventionelle Kenntnisse
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit Patienten, Angehörigen und Kollegen
  • Teamorientierte, freundliche und engagierte Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz

Sonstiges:

  • Verantwortlungsvolle Tätigkeit in leitender Funktion mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Exzellente Perspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute Arbeitsbedingungen in einem jungen, motivierten Team
  • Leitende Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Bezahlte Fortbildungen
  • Aufstrebendes Mittelzentrum mit hohem Freizeitwert

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte unter der Kennziffer 01110 per Email zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir  Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Fax: 0 6106 – 64 32 – 67
Email: info@krier-consult.de

Ltd. Oberarzt (m/w) Gastroenterologie

Für ein modernes Haus der Grund- und Regelversorgung mit ca. 400 Betten suchen wir eine/n

Ltd. Oberarzt (m/w) Gastroenterologie

Arbeitsort:

Südwestdeutschland

Krankenhaus:

  • 10 Fachabteilungen
  • Sehr gute Reputation
  • Mehrere zertifizierte Zentren
  • Standort: Aufstrebende Stadt im Südwesten Deutschlands

Die Medizinische Klinik I:

  • Abdeckung des gesamten Spektrums an Diagnostik und Therapie der Erkrankungen innerer Organe und Stoffwechselerkrankungen (Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie, Diabetologie, Hämatologie/Onkologie, Ernährungsmedizin)
  • Schwerpunkte im Bereich der Gastroenterologie und Onkologie
  • Innere Medizin mit 130 Betten ( Medizinische Klinik I+II)
  • Endoskopie mit modernster, technischer Ausstattung
  • Durchführung aller diagnostischen und interventionellen Verfahren, i.e. interventionelle Endosonographie, ERCP, Cholangioskopie und ESD
  • Knapp 2.000 Gastroskopien und knapp 1.000 Koloskopien p.a.
  • Zertifizierten Darmzentrums
  • Teil eines Beckenbodenzentrums
  • Als Diabetologikum nach DDG anerkannt und regional führend

Anforderungsprofil:

  • Facharzt (m/w) für Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie oder Facharzt (m/w) für Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Profunde gastroenterologische Erfahrung, insbesondere in der Endoskopie und/oder Hepatologie
  • Spaß an Ausbildung der Assistenzärzte
  • Fundierte Expertise in diagnostischer und interventioneller Endoskopie und Funktionsdiagnostik
  • Gern: Weitere Teilgebietsbezeichnungen oder Zusatzqualifikationen
  • Freundliche, verantwortungsvolle und teamfähige Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Engagement, Organisationsstärke und ökonomisches Verständnis
  • Interesse an Ausbildung der Assistenzärzte/-innen

Sonstiges:

  • Pulsierendes Mittelzentrum und Universitätsstadt
  • Solide aufgestellte und etablierte Klinik
  • Größtes Krankenhaus in der Region mit sehr guter Reputation
  • Angenehme Arbeitsbedingungen
  • Kollegiales und professionelles Umfeld
  • Große Entfaltungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte unter der Kennziffer 01109 per Email zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir  Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Fax: 0 6106 – 64 32 – 67
Email: info@krier-consult.de

Operationstechnischer Assistent (m/w) bzw. examinierte OP-Pflegekraft (m/w)

Für eine der größten Kliniken in Norddeutschland mit exzellenter Reputation suchen wir

Operationstechnische Assistentinnen/Assistenten bzw. examinierte OP-Pflegekräfte

Arbeitsort:

Norddeutschland

Die Position :

  • Operationstechnische/r Assistent/-in bzw. examinierte OP-Pflegekraft
  • Funktionsdienst OP
  • Verschiedene Fachrichtungen
  • Auch auf Teamleiter-Ebene

Klinikum:

  • Maximalversorger und eine der größten Kliniken Norddeutschlands
  • State-of-the-art-Medizin
  • Hervorragende, deutschlandweite Reputation
  • Exzellente Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Über 1.000 Betten

Aufgabenschwerpunkte:

  • Übernahme der operationstechnischen Assistenz
  • Teamarbeit und interdisziplinäre Kooperation mit allen relevanten Berufsgruppen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Konzepte

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. Krankenschwester/-pfleger oder zur/zum Operationstechnischen Assistentin/-en
  • Gern: Fachweiterbildung im OP-Dienst oder die Bereitschaft, diese zu erlangen
  • Erfahrung im OP-Bereich
  • Sozialkompetenz, Kooperations- und Teamfähigkeit und Interesse an eigenverantwortlichem und engagiertem Arbeiten
  • Aktuelles Fachwissen und Bereitschaft zur Fortbildung
  • Teilnahme am 3-Schicht-System

Highlights:

  • Qualifikationsbezogene Vergütung + Flexibilitätszuschlag
  • Strukturierte Einarbeitung durch Mentoren
  • Exzellente Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, eigene Kindertagesstätte
  • Landschaftlich reizvolle Lage

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer 01085 zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Email: info@krier-consult.de

Oberarzt (m/w) Hämatologie und Onkologie

Unser Klient ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus/Akutkrankenhaus eingebettet in eine Klinikgruppe mit über 1.000 Betten. Wir suchen hier

für die Klinik für Innere Medizin / Abteilung Hämatologie/Onkologie

einen

Oberarzt (m/w) Hämatologie und Onkologie

Arbeitsort:

Großraum Braunschweig-Salzgitter

Das Krankenhaus:

9 Fachabteilungen, 540 Betten, sowie folgende interdisziplinäre Zentren:

  • Zertifiziertes, interdisziplinäres Gefäßzentrum
  • Zertifiziertes Brustzentrum
  • Zertifizierte, interdisziplinäre Stroke Unit
  • Bauchzentrum
  • Geriatrisches Zentrum

Die Klinik für Innere Medizin:

  • 160 Betten, mit 6 Fachabteilungen breit aufgestellt

Die Abteilung für Hämatologie/Onkologie und Palliativmedizin:

  • 36 Betten, 6 Palliativbetten
  • Gesamte Diagnostik/Therapie der Krankheiten des Blutes, des blutbildenden Organs und des lymphatischen Zellsystems mit Schwerpunkten bei der Behandlung akuter Leukosen und maligner Lymphome; Ausnahme: Transplantations- oder Induktionstherapien bei akuten Leukämien.
  • Über 1.200 stationäre Patienten p.a.
  • Tagesklinik und MVZ
  • Palliative Tumortherapie des zertifizierten Brustzentrums
  • Schwerpunkt Tumormedizin soll durch Aufbau eines Onkologischen Zentrums weiter ausgebaut werden
  • Behandlung aller onkologischen Erkrankungen in enger Kooperation mit den übrigen Fachabteilungen des Hauses, insbesondere der Klinik für Strahlentherapie

Aufgabenschwerpunkte:

  • Betreuung der stationären/teilstationären onkologischen Patienten
  • Onkologische Patientenbetreuung in tumorspezifischen Abteilungen und Zentren aller Standorte
  • Mitarbeit bei der Schaffung zentrums- und fachübergreifender Organisationsstrukturen

Anforderungsprofil:

  • Facharzt/-ärztin für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Hämatologie und Internistische Onkologie oder Facharzt/-ärztin für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie
  • Breite klinische Erfahrung in der Diagnostik und Therapie solider Tumoren, hämatologischer Neoplasien, etc.
  • Hohe Sozialkompetenz, Kooperations- und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Motivierte und engagierte Persönlichkeit mit Spaß am Aufbau eines Onkologischen Zentrums in einem prosperierenden Klinikum

Sonstiges:

  • Großes kommunales Klinikum
  • Breites Angebot an Schwerpunktbezeichnungen/Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien, gutes Miteinander, angenehmes Arbeitsklima

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer (01056) zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir  Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Fax: 0 6106 – 64 32 – 67
Email: info@krier-consult.de

 

 

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) bzw. Krankenschwester/-pfleger

Für eine der größten Kliniken in Norddeutschland mit exzellenter Reputation suchen wir

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) bzw. Krankenschwestern/-pfleger

Arbeitsort:

Norddeutschland

Die Position :

  • Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen bzw. Krankenschwester/-pfleger
  • Verschiedene Fachrichtungen
  • Auch auf Teamleiter-Ebene

Klinikum:

  • Maximalversorger und eine der größten Kliniken Norddeutschlands
  • State-of-the-art-Medizin
  • Hervorragende, deutschlandweite Reputation
  • Exzellente Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Über 1.000 Betten

Aufgabenschwerpunkte:

  • Übernahme der Grund- und Behandlungspflege der Patienten
  • Durchführung von angeordneten therapeutischen und diagnostischen Maßnahmen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. Krankenschwester/-pfleger
  • Erfahrung/Spezialisierung in einem Fachgebiet
  • Aktuelles Pflegefachwissen sowie aktive Lernbereitschaft
  • Sozialkompetenz, Kooperations- und Teamfähigkeit und Interesse an eigenverantwortlichem und engagiertem Arbeiten

Highlights:

  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Möglichkeit der Mitgestaltung pflegerischer und organisatorischer Prozesse
  • Gute Teamatmosphäre
  • Maßgeschneiderte, individuelle Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Landschaftlich reizvolle Lage

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer 01085 zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Email: info@krier-consult.de

Oberarzt (m/w) Pneumologie

Für ein gut aufgestelltes Verbundkrankenhaus in Bayern suchen wir eine/n

Oberarzt (m/w) Pneumologie

Arbeitsort:

Großregion München

Krankenhaus:

  • Modernes Krankenhaus / kompletter Klinikneubau
  • ca. 300 Betten
  • Sehr gute Reputation

Die Klinik für Innere Medizin:

  • Fachabteilung für Innere Medizin mit ca. 160 Betten
  • Interdisziplinäre Intensivstation, Stroke Unit
  • Alle gängigen diagnostischen/interventionellen, endoskopischen Techniken werden vorgehalten:
  • Komplette kardiopulmonale Funktionsdiagnostik, Bronchoskopie, Ergospirometrie, Podyplethysmographie sowie die komplette gastroenterologische Diagnostik und Therapieverfahren (ÖGD, Koloskopie mit Polypektomie und Mucosektomie, ERCP mit Plastik- und Metallstenteinlagen, Bougierungen, Dilatationen, Endosonographie)
  • Modernes, voll ausgestattetes Herzkatheterlabor (Links- und Rechtsherzkathetermessplatz)
  • Tumorboard mit Strahlentherapeuten, Pathologen, … etc.
  • Darmzentrum und onkologisches Netzwerk vorhanden

Position/Anforderungsprofil:

  • Facharzt (m/w) für Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Pneumologie oder
  • Facharzt (m/w) für Innere Medizin und Pneumologie
  • Intensivmedizinische Erfahrung
  • Profunde Fachkompetenz und Freude an einer interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Motivierte, engagierte Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Kooperations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Sonstiges:

  • Aufbau einer Sektion Pneumologie in einer Region mit erheblichem Potenzial
  • Möglichkeit einer KV-Ermächtigungsambulanz
  • Flache Hierarchien
  • Freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Krankenhausneubau
  • Ggfs.: Übernahme der Umzugskosten
  • Landschaftlich reizvoll

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte unter der Kennziffer 01102 per Email zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir  Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Fax: 0 6106 – 64 32 – 67
Email: info@krier-consult.de

Oberarzt (m/w) Gastroenterologie

Für ein sehr gut aufgestelltes Verbundkrankenhaus  – 2 Krankenhäuser der Grund- und Regelversorgung – mit ca. 300 Betten  suchen wir eine/n

Oberarzt (m/w) Gastroenterologie und Innere Medizin

Arbeitsort:

Bayern

Die Klinik für Innere Medizin:

  • Das Leistungsspektrum beinhaltet die gesamte gastroenterologische Bandbreite
  • Alle gängigen diagnostischen/interventionellen endoskopischen Techniken werden vorgehalten: ÖGD, Koloskopie mit Polypektomie und Mucosektomie, ERCP mit Plastik- und Metallstenteinlagen, Bougierungen, Dilatationen, Endosonographie, Bronchoskopie
  • > 50 Betten
  • Ca. 2.500 stationäre Patientenfälle p.a.
  • Ca. 3.500 Endoskopien, über 5.000 sonographien, inklusive Kontrastmittelsonographie sowie sonographisch gezielter Interventionen (2 endoskopische Untersuchungsräume)
  • Funktionsdiagnostik: H2 und C13-Atemtest, Manometrie und pH-Metrie
  • Darmzentrum (zertifiziert nach Vorgaben der DKG)
  • KV-Ermächtigung vorhanden

Das Anforderungsprofil:

  • Facharzt/-ärztin für Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie oder
  • Facharzt/-ärztin für Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Umfassende Fachkenntnisse, insbesondere in der Endoskopie
  • Gern: Erfahrung in der interventionellen Endoskopie
  • Patientenorientierung, Einfühlungsvermögen und hohe Sozialkompetenz
  • Engagement, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Identifikation mit den Unternehmenszielen eines kommunalen Krankenhauses

Sonstiges:

  • Kollegiales Arbeitsklima
  • Breite Gestaltungsmöglichkeiten
  • Exzellente Verkehrsanbindung
  • Attraktiver Standort
  • Altersversorgung, etc. …

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer 01093 zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Fax: 0 6106 – 64 32 – 67
Email: info@krier-consult.de

Leitender Oberarzt (m/w) Pneumologie

Für ein Akademisches Lehrkrankenhaus mit über 1.000 Betten und ca. 30 Fachkliniken und Instituten suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Leitenden Oberarzt/-ärztin Pneumologie

Arbeitsort:

Nordrhein-Westfalen

Die Klinik für Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin:

  • Erstklassige, überregionale Reputation
  • Abdeckung des gesamten Spektrums pneumologischer Erkrankungen, einschließlich nicht-invasiver Beatmungstechnik und pneumologischer Infektiologie (inkl. Bronchoskopien EBUS)
  • Technische Ausstattung auf dem neuesten Stand
  • Ca. 1.600 stationäre Patientenfälle p. a.
  • Ca. 35 Betten auf der Normalstation
  • Schlaflabor mit 6 Betten
  • Ausbau der nicht-invasiven Heimbeatmung, der onkologischen Pneumologie sowie Neustrukturierung des Schlaflabors in Planung

Anforderungsprofil:

  • Facharzt/-ärztin für Innere Medizin, idealerweise mit abgeschlossener Pneumologie
  • Alternativ: in fortgeschrittener pneumologischer Weiterbildung
  • Hohe Fachkompetenz und gute bronchoskopische Erfahrung, insbesondere mit EBUS
  • Ideal: Erfahrung in der Beatmungsmedizin/Schlafmedizin und/oder Pneumo-Onkologie
  • Interesse an der Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Klinik
  • Motivierte und engagierte Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, Kooperations- und guter Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

Sonstiges:

  • Volle Weiterbildungsermächtigung für die Pneumologie
  • Weiterbildungsbefugnis für die Zusatzbezeichnung Schlafmedizin
  • Regelmäßige interne Fortbildungen
  • Kollegiales Arbeitsklima
  • Familienfreundliche, individuell zu vereinbarende Arbeitszeitmodelle
  • Möglichkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer 01074 zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir  Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 gern zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon:       0 6106 – 64 32 – 66
Fax:       0 6106 – 64 32 – 67
Email:    info@krier-consult.de

Ober-/Facharzt (m/w) Anästhesiologie

Für ein gut aufgestelltes Akutkrankenhaus mit etwa 250 Betten (Akademisches Lehrkrankenhaus) suchen wir so bald als möglich eine/n

Oberarzt / Facharzt (m/w) Anästhesiologie

Arbeitsort:

Norddeutschland

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin:

  • Versorgung aller operativen sowie diagnostischen und interventionellen Bereiche des Hauses
  • Ca. 7.000 Narkosen/Regionalanästhesien p. a.
  • Ca. 1.500 Intensivbehandlungen p.a.
  • Prämedikations-Ambulanz
  • Modernste Anästhesieverfahren (z.B. ultraschallgestützte Regionalanästhesien…)
  • Weiterbildungsbefugnisse: Volle WB-Befugnis für das Fachgebiet Anästhesiologie (mit kooperierendem Klinikum) sowie für die Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin (12 Monate) und Notfallmedizin (komplett)

Aufgabenschwerpunkte:

  • Mitwirkung in der anästhesiologischen Versorgung in allen Bereichen der Klinik (großer Anteil an Kleinkindern)
  • Teilnahme am Bereitschafts- und Schichtdienst
  • Funkärztliche Versorgung der Seeschifffahrt

Anforderungsprofil:

  • Facharzt/-Ärztin für Anästhesiologie
  • Ideal: Zusatzbezeichnung Kinderanästhesie
  • Oder: Interesse an der Kinderanästhesie
  • Gute klinische Erfahrung (Regionalanästhesien, post-operative Schmerztherapie…)
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Team- und Kooperationsfähigkeit

Sonstiges:

  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Qualitäts- und leistungsgerechte Vergütung
  • Hoher Freizeitwert

Sie fühlen sich angesprochen und möchten Sie in einem engagierten, jungen Team mitarbeiten? Dann senden Sie uns gern Ihre Bewerbungsunterlagen, per Email unter der Kennziffer 01088.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Email: info@krier-consult.de

Fach- und Oberarzt (m/w) Augenheilkunde

Für ein akademisches Lehrkrankenhaus der obersten Versorgungsstufe mit mehr als 1400 Betten und über 30 chefarzt-geführten Kliniken und Instituten suchen wir

einen Facharzt (m/w) Augenheilkunde und einen Oberarzt (m/w) Augenheilkunde 

Arbeitsort:

Norddeutschland

Die Klinik für Augenheilkunde:

  • Das Leistungsspektrum umfasst die gesamte Bandbreite der diagnostischen Augenheilkunde (Elektrophysiologie, Topographie… etc.), die Chirurgie des vorderen und hinteren Augenabschnittes (Katarakt- und Glaukomchirurgie, Hornhauttransplantationen, Glaskörper und Netzhaut), die Neuroophthalmologie, die pädiatrische Ophthalmologie , die Strabologie, die OPs der Tränenwege sowie Lidplastiken.
  • Die Klinik verfügt über ca. 15 Betten (bei Bedarf können weitere Betten belegt werden.)
  • Ca. 2.000 bis 2.500 Patientenfälle p.a.
  • Hornhautbank (in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Gewebetransplantation)
  • 4 OP-Räume, davon einer speziell auf die Bedürfnisse der Ophthalmologie ausgerichtet (OP-Mikroskop, … etc.)

Anforderungsprofil:

  • Facharzt/-ärztin für Augenheilkunde (ggfs. Assistenzarzt/-Ärztin in fortgeschrittener Weiterbildung)
  • Profunde Fachkompetenz
  • Interesse an Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Klinik
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • Teamorientierte, freundliche und engagierte Persönlichkeit mit hohem Maß an Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität

Sonstiges:

  • Beste Perspektiven
  • Traumazentrum
  • Angenehmes Arbeitsklima und -umfeld
  • Kulturell und landschaftlich reizvoll,
  • Hoher Freizeitwert
  • 24h-Kinderbetreuung

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer 01104 zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir  Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 gern zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon:       0 6106 – 64 32 – 66
Fax:       0 6106 – 64 32 – 67
Email:    info@krier-consult.de

Chefarzt (m/w) Hämatologie-Onkologie

Für ein hochmodernes Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 120 Betten (Neubau) suchen wir im Rahmen der Umstrukturierung und Erweiterung der Inneren Medizin eine/n

Chefarzt (m/w) Hämatologie-Onkologie

Arbeitsort:

Norddeutschland

Die Klinik für Innere Medizin:

  • Ca. 60 Betten
  • Interdisziplinäre Intensiv-/Intermediate Care-Station
  • Diagnostik und Therapie aller Erkrankungen aus dem gesamten Bereich der Inneren Medizin
  • Schwerpunkte: Magen- und Darmerkrankungen, Herz-Kreislauferkrankungen, Herzrhythmusstörungen, Atemwegs- und onkologische Erkrankungen
  • Funktionsdiagnostische Abteilung mit großzügigen Endoskopie-Räumen (Gastroskopie, Koloskopie, Bronchoskopie, ERCP, mit Strahlenschutz ausgerüstet, Olympus-Geräte), Ultraschallabor (Oberbauch- und Thorax-Sonographie, EKG, Echokardiographie mit TEE und Stressechokardiographie)
  • Neustrukturierung der Inneren Medizin mit Aufteilung in die Bereiche Gastroenterologie, Kardiologie, Geriatrie und Hämatologie/Onkologie

Das Anforderungsprofil:

  • Facharzt/-ärztin für Innere Medizin mit Subspezialisierung Hämatologie und Onkologie
  • Profunde Erfahrung im Fachbereich und sichere Beherrschung des hämato-onkologischen Methodenspektrums
  • Weitere Teilgebietsbezeichnungen/Zusatzqualifikationen willkommen
  • Patientenorientierung, Einfühlungsvermögen und hohe Sozialkompetenz
  • Motivierte, engagierte Persönlichkeit mit guter Kommunikations-/Kooperationsfähigkeit
  • Erfahrung in Mitarbeiterführung und -motivation

Sonstiges:

  • Klinikneubau mit modernster technischer Ausstattung
  • Krankenhaus mit flachen Hierarchien
  • Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung der Klinik
  • Freundliche und sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Sehr hoher Freizeitwert, Nähe zur See

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer 01105 zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Fax: 0 6106 – 64 32 – 67
Email: info@krier-consult.de

Fachleitung (m/w) Zentral-OP Cluster I

Für ein hochmodernes und zukunftsorientiertes Krankenhaus, welches zu den größten Kliniken Norddeutschlands zählt, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die

Fachleitung (m/w) Zentral-OP Cluster I

Arbeitsort:

Großregion Hamburg

Klinikum:

  • Maximalversorger und eine der größten Kliniken Norddeutschlands
  • Exzellente Reputation
  • Zukunftsweisend (Medizin/Krankenhaus der Zukunft)
  • Medizinisches Leistungsspektrum auf dem neuesten Stand
  • Großinvestition in Neubauprojekt
  • Über 1.000 Betten

Der Zentral-OP :

  • Cluster I: Fachbereiche Allgemein-/Unfallchirurgie, Orthopädie, Gynäkologie
  • Etablierung des Progessive Care Konzeptes
  • Zukünftig: Modulare Strukturen

Die Position :

  • Zielsetzung: Planung der Saalkapazitäten und Betriebszeiten in Absprache mit dem OP-Management und den Fachbereichen; Gewährleistung der Fachlichkeit im OP
  • Ca. 80 Mitarbeiter/-innen unterstellt, inkl. 3 für den jeweiligen Fachbereich verantwortliche OP-Leitungen
  • Fachlich und disziplinarisch der Pflegedienstleitung unterstellt
  • Organisatorisch an das OP-Management berichtend

Aufgaben:

  • Verantwortung und Organisation des Clusters in Zusammenarbeit mit den OP-Fachleitungen
  • Sicherstellen der Fachexpertise im Zentral-OP
  • Kooperation mit vor- und nachversorgenden Einrichtungen
  • Planung, Steuerung und Kontrolle der pflegerischen Leistungen
  • Disziplinarische Führung des OP-Funktionsdienstes
  • Verantwortlich für die Einhaltung der vorgegebenen Kennzahlen
  • Optimierung und Sicherstellung einer optimalen Ablauforganisation und Ressourcenauslastung

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Krankenpfleger/-in oder Operationstechnische/r Assistent/-in
  • Ausbildung zur OP-Funktionsleitung oder vergleichbare Qualifikation wie z. B. OP-Management, Fachhochschulstudium der Fachrichtung Krankenhausmanagement oder Krankenpflege, Fachausbildung im Anästhesie oder OP-Funktionsdienst …etc.
  • Mehrjährige Berufserfahrung als OP-Funktionsleitung oder Leitung eines Zentral-OPs
  • Führungserfahrung (Erfahrung in einem oder mehreren Fachbereichen des Zentral-OPs ist wünschenswert, jedoch keine Bedingung)
  • Ziel- und Ergebnisorientierung sowie Transparenz in der Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse von OP-Organisationsmodellen/-methoden
  • Fachbezogene EDV-Kenntnisse
  • Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Verordnungen und Bestimmungen, z. B. Teile des Arbeits- und Personalrechts, Arbeitsschutzgesetze, Hygienerichtlinien, MedGV
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und organisatorisches Geschick
  • Team- und Kooperationsfähigkeit

Sonstiges/USPs:

  • Hochmodernes Krankenhaus am Puls der Zeit
  • Anteil an elektiven Patienten rund um die Uhr
  • Beste Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Außergewöhnliche Erfahrung
  • Umsetzen und Testen von Pilotprojekten aufgrund neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse
  • Großes Investitionsvolumen
  • Teilzeittätigkeit denkbar

Sie fühlen sich angesprochen und haben Interesse an dieser außergewöhnlichen Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer 01107 zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Email: info@krier-consult.de

Chefarzt (m/w) Geriatrie

Unser Klient ist eine kommunale Klinikgruppe mit 20 Fachabteilungen, 3 Tageskliniken, 1.000 Betten und akademischem Lehrauftrag. Für die etablierte und sehr gut ausgestattete Klinik für Geriatrie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Chefärztin/Chefarzt – Klinik für Geriatrie

Arbeitsort:

Großraum Hannover/Braunschweig/Harz

Die Klinikgruppe:

  • ca. 40.00 stationäre Patienten
  • ca. 60.000 ambulante Patienten
  • Gut aufgestellte Abteilung für Innere Medizin
  • Mehrere, zertifizierte Zentren; darunter auch das Traumazentrum und das Geriatrische Zentrum

Die Klinik für Geriatrie / Geriatrisches Zentrum:

  • Neue Räumlichkeiten / Neubau der geriatrischen Klinik
  • ca. 70 Betten und 20 teilstationäre Plätze
  • Geriatrische Komplexbehandlung zu 88%
  • Beste personelle und sachliche Bedingungen zur komplexen geriatrischen Versorgung
  • Direkte Anbindung zur Traumatologie, Intensivstation und den Funktionsbereichen
  • Assistenzarzt – Patientenschlüssel: 1:10

Anforderungsprofil:

  • Facharzt/-ärztin für Innere Medizin und Geriatrie oder
  • Facharzt/-ärztin für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Geriatrie
  • Führungserfahrung in Leitung eines Teams aus Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten
  • Hohe Fachkompetenz und motivierendes Mitarbeitermanagement
  • Voraussetzung für die Weiterbildungsbefugnis
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit auf interner und externer Ebene

Sonstiges:

  • Neubau der Klinik für Geriatrie
  • Flache Hierarchien

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer 01082 zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir  Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 gern zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon:       0 6106 – 64 32 – 66
Fax:       0 6106 – 64 32 – 67
Email:    info@krier-consult.de

Oberarzt (m/w) Hämatologie und Onkologie

Für ein hochmodernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit ausgezeichneter Reputation, technisch auf dem neuesten Stand, suchen wir derzeit

einen

Oberarzt (m/w) Hämatologie und Onkologie

Arbeitsort:

Niedersachsen

Die Klinik für Hämatologie und Onkologie:

  • 50 Betten, davon 8 Palliativbetten
  • Knapp 2.000 stationäre Patientenfälle p.a.
  • Onkologische Tagesklinik mit teilstationären Betten
  • Onkologisches Zentrum, DKG-zertifiziert
  • Leistungsspektrum: Gesamte Diagnostik und Therapie der Krankheiten des Fachgebietes (incl. Hochdosistherapien und autologer Stammzellentransplantationen)
  • Eigenes hämatologisch-onkologisches Labor
  • Tumorboard mit Strahlentherapeuten, Pathologen, etc.
  • Enge Kooperation mit der Strahlentherapie
  • Volle Weiterbildungsbefugnis für die Hämatologie und Onkologie
  • Volle Weiterbildungsbefugnis für die Zusatzbezeichnung Palliativmedizin

Position/Anforderungsprofil:

  • Facharzt/-ärztin für Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und Internistische Onkologie oder Facharzt/-ärztin für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie
  • Gute Expertise im Teilgebiet sowie breite internistische Erfahrung
  • Interesse an palliativmedizinischer Versorgung
  • Ideal: Zusatzbezeichnung „Palliativmedizin“
  • Motivierte, engagierte und empathische Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Interesse an fachgebietsbezogener Studienmedizin und an der organisatorischen Tätigkeit im Onkologischen Zentrum

Sonstiges:

  • „state-of-the-art“-Krankenhaus
  • Enge Kooperation mit einem Universitätsklinikum (allogene Stammzellentransplantationen)
  • Unabhängige Diagnostik durch klinik-eigenes Labor
  • Breites Spektrum, alles aus einer Hand
  • Gute Teamatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten und Sonderurlaub
  • Standort mit exzellenter Infrastruktur
  • Unterstützung im Umzugsfall

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer 01101 zusenden.

Für weitere Informationen stehen wir  Ihnen unter der Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon: 0 6106 – 64 32 – 66
Fax: 0 6106 – 64 32 – 67
Email: info@krier-consult.de

Chefarzt (m/w) Gastroenterologie

Für unseren Klienten, ein überregional bedeutendes Akademisches Lehrkrankenhaus und Haus der obersten Versorgungsstufe mit mehr als 30 chefarztgeführten Kliniken/Instituten, Funktionsabteilungen, etc.

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Chefarzt/-ärztin Gastroenterologie

Arbeitsort:

Norddeutschland

Die Klinik für Gastroenterologie und Infektiologie:

  • Abdeckung des gesamten Leistungsspektrums der Gastroenterologie
  • Interdisziplinäre, hochfrequentierte Funktionsdiagnostik (Zentrum für Ultraschalldiagnostik und interventionelle Endoskopie)
  • Zertifiziertes Magen- und Darmkrebszentrum
  • Enge Kooperation und stetiger Austausch insbesondere mit der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie allen anderen internistischen Kliniken des Hauses (Endokrinologie/Diabetologie, Nephrologie, Hämatologie und Onkologie, Kardiologie und Angiologie, Pulmologie, Geriatrie, etc.)

Anforderungsprofil:

  • Facharzt (m/w) für Innere Medizin
  • Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie
  • Sichere Beherrschung des gastroenterologischen Methodenspektrums
  • Mehrjährige Führungserfahrung als Oberarzt (m/w)
  • Fundierte Expertise in diagnostischer und interventioneller Endoskopie und Funktionsdiagnostik

Sonstiges:

  • Solide aufgestellte und etablierte Klinik für Gastroenterologie
  • Alle Krankheitsbilder im Haus vorhanden / Abdeckung aller Fachbereiche der modernen Medizin
  • Bezahlte Fortbildungen
  • 24-h-Kinderbetreuung am Klinikum
  • Alle Schulen und Schulträger vor Ort
  • Stadt mit großem kulturellen Angebot und hohem Freizeitwert

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer 01106 zusenden.

Sie haben weitere Fragen? Dann stehen wir Ihnen unter folgender Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 gern zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon:       0 6106 – 64 32 – 66
Fax:       0 6106 – 64 32 – 67
Email:   info@krier-consult.de

Krankenhaushygieniker (m/w)

Bei unserem Klienten handelt es sich um ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit überregionaler Reputation und in der Metropolregion Hamburg gelegen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n verantworliche/n

Krankenhaushygieniker/-in

Arbeitsort:

Norddeutschland

Das Klinikum:

  • Haus der Maximalversorgung
  • Über 1.400 Betten und 30 chefarztgeführte Kliniken/Institute, Funktionsabteilungen, Ambulanzen und Tageskliniken
  • Alle Fachbereiche der modernen somatischen und psychiatrischen Medizin werden abgedeckt (außer Organtransplantationen)

Die Krankenhaushygiene:

  • Hygieneteam aus Hygienefachschwestern, den hygienebeauftragten Ärzten (m/w) und dem Team des Antibiotic Stewardship
  • Krankenhaushygiene gemäß den evidenzbasierten Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes
  • Eigener verbindlicher Leitfaden zur Krankenhaushygiene (gemäß neuester, wissenschaftlicher Erkenntnisse)
  • Tägliche Erfassung und Bewertung der wichtigsten infektionsrelevanten und multiresistenten Erreger in der unternehmensinternen Datenbank
  • Mitglied der Aktion „Saubere Hände“
  • Teilnahme an verschiedenen KISS-Modulen

Aufgaben:

Durchführung sämtlicher nach Infektionsschutzgesetz und medizinischer Hygieneverordnung definierten Aufgaben eines Krankenhaushygienikers (m/w):

  • Beratung des Personals in Fragen der klinischen Hygiene, insbesondere Prävention von nosokomialen Infektionen (u.a. Sepsis, Pneumonie) und multiresistenten Erregern
  • Beratung der ärztlich und pflegerisch Verantwortlichen sowie der Klinikleitung zu den verschiedenen Fragen der Infektionsprävention und damit verbundenen Maßnahmen, u.a. der baulich-funktionellen und betrieblich-organisatorischen Erfordernisse
  • Surveillance von nosokomialen Infektionen und multiresistenten Erregern
  • Antibiotika-Beratung und klinisch-infektiologische Visiten in klinischen Bereichen
  • Bewertung und Präsentation erhobener Surveillance-Daten auf den Stationen in Zusammenarbeit mit den Hygienefachschwestern
  • Regelmäßige Fortbildung zu aktuellen Fragen der Infektionsprävention
  • Enger fachlicher Austausch mit den Hygienefachschwestern sowie dem zentralen und regional zuständigen Krankenhaushygieniker
  • Aufklärung von Infektionsausbrüchen und Infektionszwischenfällen
  • Entwicklung von Handlungsempfehlungen
  • Enge Kooperation mit den Aufsichtsbehörden

Anforderungsprofil:

  • Facharzt (m/w) mit mehrjähriger, klinischer Erfahrung
  • Ideal: Facharzt (m/w)  für Hygiene und Umweltmedizin / Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie / Infektiologie (ggfs. in Weiterbildung)
  • Alternativ: Facharzt (m/w) jedweder Fachdisziplin mit infektiologischem Interesse und der Bereitschaft zur curriculären Fortbildung zur Anerkennung als Krankenhaushygieniker (m/w). (Die damit verbundene Teilnahme an den Kursen der DGHM und DGI wird vom Arbeitgeber finanziert.)
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und hohe Sozialkompetenz
  • Kollegiale und engagierte Persönlichkeit mit Flexibilität und hohem Maß an Verantwortungsbewusstsein

Sonstiges:

  • Vielschichtige Verantwortung und interdisziplinäre Vernetzung, da Schnittstellen zu allen Fachbereichen
  • Flexible Arbeitszeiten in Gleitzeit (kein Schichtdienst)
  • Gutes Arbeitsklima, kooperative Teamatmosphäre
  • 24-h-Kinderbetreuung
  • Alle Schulen und Schulträger vor Ort
  • Landschaftlich reizvoll

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte per Email unter der Kennziffer 01103 zusenden.

Sie haben weitere Fragen? Dann stehen wir Ihnen unter folgender Telefonnummer 06106 – 64 32 – 66 gern zur Verfügung.

Diskretion und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind für uns selbstverständlich.

krier consult
Personal- und Unternehmensberatung
Hainhäuser Str. 8
63110 Rodgau
Fon:       0 6106 – 64 32 – 66
Fax:       0 6106 – 64 32 – 67
Email:   info@krier-consult.de